Zusammendruck

Sa, 02/04/2012 - 15:25 -- Thomas

Mehrere Druckprojekte mit dem selben Papier werden auf einer Druckmaschine nacheinander weggedruckt. Dabei werden beispielsweise erst alle 72ig seitigen Bogen gedruckt, danach alle 36ig seitigen Bogen usw. Das kann je nach Bogengrößen und Anzahl im Bereich der technischen Kosten zu einer Ersparnissen führen, da die Rüstung der Druckmaschinen reduziert werden kann. Dadurch kann auch eine Optimierung/Verkürzung der Fertigungszeit erreicht werden.



Diesen Artikel weiterempfehlen


Mitgliedschaft

Fachverband Medienproduktioner 

Netzwerken

Xing Profil  LinkedIn Profil