PDF

So, 01/22/2012 - 00:42 -- Thomas

PDF bedeutet Portable Document Format. Ein von der Firma Adobe entwickeltes, offenes Datenformat, das ursprünglich für den elektronischen Dokumentenaustausch gedacht war, inzwischen aber auch für den Einsatz in der grafischen Industrie erweitert wurde. PDF ist mit PostScript verwandt und greift auf dasselbe grafische Beschreibungsmodell zurück. Deshalb muss zum Erstellen korrekter PDF-Belichtungsdateien zunächst aus der Layout-Datei eine PostScript-Datei erzeugt werden, die dann mit dem Acrobat Distiller in eine PDF-Datei umgewandelt wird. Dabei müssen die Druckertreiber und joboptions für die jeweiligen Belichter geladen werden. Gerne können wir Ihnen bei Bedarf entsprechende joboptions liefern, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.



Diesen Artikel weiterempfehlen


Mitgliedschaft

Fachverband Medienproduktioner 

Netzwerken

Xing Profil  LinkedIn Profil