Medium

Montage

Sa, 01/21/2012 - 23:55 -- Thomas

1. Mit Seitenmontage bezeichnet man die Zusammenstellung von Texten und Bildern entsprechend des Layouts innerhalb einer Seite.

2. Bei der Bogenmontage werden die einzelnen Seiten eines Druckerzeugnisses für einen Druckbogen zusammengestellt. Dies geschah früher jeweils manuell mit Papier oder Filmmaterial. Heute erfolgt das überwiegend digital.

Layout

Sa, 01/21/2012 - 22:46 -- Thomas

Ein Layout ergibt sich aus gezielter Anordnung von Texten, Bildern und Stilelementen. Das Layout bezeichnet die Visualisierung eines gedanklichen Bildes. Die Visualisierung kann in verschiednen Medium umgesetzt werden, z. B. Internet, Druckdatei.

Standardwerk der Mediengestaltung und Medienproduktion

Do, 01/19/2012 - 22:20 -- Thomas

Das seit 2007 erhältliche Cleverprinting Fachbuch wird jährlich den aktuellen Anforderungen medienneutraler und klassischer Mediengestaltung und Medienproduktion angepasst und veröffentlicht. Das 200-seitige Standardwerk der Branche ist bei Cleverprinting als Screen-PDF zum kostenlosen Download erhältlich.

Komprimierungsverfahren

Mi, 01/11/2012 - 00:08 -- Thomas

Digitale Speicheroptionen zur (erheblichen) Reduzierung des Speicherbedarfs. Komprimierte Bilder verlieren jedoch an Qualität in Schärfe und Farbumfang. Das Bildformat Jpeg bietet zum Beispiel die Möglichkeit der Qualitätsauswahl im Speichervorgang.

Klebebindung

Mi, 01/11/2012 - 00:02 -- Thomas

Fadenloses Bindeverfahren, bei dem Einzelblätter oder Falzbögen mittels Spezialkleber zu einer Broschüre oder einem Buch verklebt werden.

Klapper

Mi, 01/11/2012 - 00:00 -- Thomas

Ausklappbare Zusatzseite, meist am Umschlag. Klapper sind kürzer als das Format, da erst der Klapper gefalzt und dann die gesamte Broschüre beschnitten wird.

Seiten

Mitgliedschaft

Fachverband Medienproduktioner 

Netzwerken

Xing Profil  LinkedIn Profil